Klimaservice-Top Klima zu coolen Preisen 

Klimaservice nach Herstellervorgaben
Qualitätsservice zum Festpreis

 

Klimaservice – Was wird gemacht?

Zuerst wird die Klimaanlage in der ge­sam­ten Be­­die­­nung und  Funk­tio­na­li­tätüber­prüft. An­schlie­ßend wird das alte Kältemittel fach­ge­recht ab­ge­saugt.  

Danach wird die Klimaanlage  mit dem Käl­te­mit­tel R134a komplett gefüllt – genau nach Her­stel­ler­vor­ga­be. Sollte die Klimaanlage voll­stän­dig leer sein, ist eine zusätzliche Dicht­heits­­prü­­fung not­wen­dig!


Warum muss die Klimaanlage gewartet werden?

In Ihrer Klimaanlage ist ein Kältemittel, dass in ei­nem geschlossenen Kreislauf zir­ku­liert und für kalte Luft sorgt.  Die­ses Mittel ist flüchtig – über An­­schlüs­­se und Schläuche lösen sich 15% pro Jahr buchstäblich in Luft auf. Dabei gilt: Je we­ni­ger Kältemittel, des­to schlech­ter und we­ni­ger ef­fi­zient ar­bei­tet sie.  Zudem verlängert die War­­­tung die Lebensdauer der ge­sam­ten Kli­ma­an­la­ge.